Im Bereich der Logopädie biete ich Ihnen Sprach-, Sprech-, Stimm- und Hörtherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Diese Leistungen können nach ärztlicher Verordnung sowohl von privat als auch von gesetzlich Versicherten in Anspruch genommen werden.

Meine Behandlungsschwerpunkte sind:

  • Aphasien (erworbene Sprachstörungen):
    zum Beispiel nach Schlaganfall, Unfall mit Kopfverletzung usw.
  • Stimmstörungen (Dysphonien):
    zum Beispiel bei Berufssprechern oder bei Stimmbandlähmung nach operativem Eingriff
  • Zentral-auditive Störungen (Störung der Hörwahrnehmung und Hörverarbeitung):
    zum Beispiel im Zusammenhang mit Sprachentwicklungsverzögerung durch beeinträchtigte Hörfähigkeit im Kindesalter oder im Rahmen von schulischen Schwierigkeiten, insbesondere dem Schriftspracherwerb

Zu Beginn der Behandlung führe ich eine ausführliche Anamnese und Diagnostik durch, auf deren Grundlage ich die weitere Therapie plane. Die Beratung des Patienten bzw. der Angehörigen nimmt einen zentralen Platz in meiner Behandlung ein.

Desweiteren stehe ich im engen Kontakt mit dem verordnenden Arzt und erstatte diesem auf Wunsch auch schriftlichen Bericht über den Verlauf der Therapie.

Bei Bedarf biete ich zudem auch Hausbesuche an.

Die Preise für die logopädische Behandlung richten sich nach der Vergütung des jeweiligen Kostenträgers, bei dem der Patient versichert ist.